Cookalytics

Ein Kochevent mit Fachexpertise

Cookalytics ist die Event-Reihe der Digital Analytics Association e.V., die gemeinsames Kochen und Digital Analytics mit einander verbindet. Diese After-Work-Veranstaltung bringt gezielt Juniors und Seniors an einen Tisch und in eine Küche zusammen. In kleiner, privater Runde kochen und essen erfahrene Manager gemeinsam mit jungen Digitalanalysten zu Abend.

Im Mittelpunkt steht der fachliche Austausch. Beim Rühren, Braten und Zwiebeln Hacken lernen sich die Teilnehmer kennen. Das anschließende gemeinsame Essen ist der Rahmen für Fachgespräche – ganz ohne Rednerpult und enge Krawatte.

Während sich das Event gezielt an Junior-Digitalanalysten richtet, kann der Senior aus der Runde auch mal aus einem anderen Fachgebiet kommen. Sicher ist auf jeden Fall, dass seine Expertise für junge Digitalanalysten relevant ist.

Die Cookalytics-Spielregeln:

  • Ein Gastgeber stellt seine private Küche für das Event zur Verfügung.
  • Pro Abend sind es maximal 10 Teilnehmer.
  • Unter den Teilnehmern ist mindestens ein Senior.
  • Jeder kauft dazu etwas ein (Eine Einkaufsliste wird frühzeitig bekannt gegeben.).
  • Jeder bringt Getränke mit (nach Vereinbarung).
  • Es wird ein Gericht für alle gekocht
  • Alle schnippeln mit.

 

Informationen zur Teilnahme:

  • Cookalytics ist eine kostenlose Event-Reihe. Die Teilnehmer kommen lediglich für die mitgebrachten Zutaten auf.
  • Die nächsten Termine werden hier angekündigt.
  • Die Gruppen werden bewusst zusammengestellt, damit eine enge Homogenität der Gruppe vermieden werden kann.
  • Bei der Anmeldung bitte kurze Angaben zur Person und zur Motivation an der Teilnahme machen.

 

Interesse? Dann melden Sie sich hier an!